Hypnose - und Energiearbeit in Swisttal

Pädagogische und Psychologische Lebensberatung in Swisttal - Heimerzheim


 

 

 

Rückführung in vergangene Leben, Reinkarnation!

 

Habe ich schon einmal gelebt? Wenn Sie sich die Frage schön öfters gestellt haben, dann ist die Rückführung, die Reinkarnation die richtige Reise für Sie.

 

 

Verstehen Sie Ihr eigenes Leben besser.

 

Bewusster zu Leben, zu begreifen und mehr aus Ihrem jetzigen Leben zu machen,

 

dies ermöglicht Ihnen die Seelen- Reise

 

In der geistigen Welt lebt  die Seele ewig, sie ist geprägt von Liebe, Verständnis

 

und Weisheit.

 

 

 

Die Erforschung vergangener Leben ist  fest verwurzelt in den ältesten Religionen der Menschheit.

Nach Definition der Reinkarnation soll unsere Seele, nach dem Ableben, erneut in diese Welt geboren werden.

 

 

 

Reinkarnation ist nur eines von vielen Begriffen für diesen Vorgang.

Unter anderem wird dieser Vorgang auch als Wiedergeburt und Seelenwanderung bezeichnet.

 

 

 

 

Mit einer einer Rückführung kann man Blockaden die karmischen Ursprungs sind, bearbeiten oder lösen.

 

Ofmals können wir einige Dinge in unserem Leben nicht erklären zum Beispiel:

 

- Charaktereigenschaften

 

- Erfolgslosigkeit,

 

- Armut,

 

Warum gerate ich immer an den falschen Partner?

 

- Beziehungskarma,

Partnerwahl,

 

- Freunde, Familie, (Einsamkeit, Enttäuschungen)

 

- Reue wegen frühere Taten,

 

-Organismus (Hunger im Vorleben führt zur Fettleibigkeit,

- Naivität

 

Ebenso können Konflikte zwischen Personen gelöst werden oder Aufgaben gefunden werden, die in früheren Leben noch nicht gelöst werden konnten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten in Trance, in Ihre Vergangenheit, in frühere Leben einzutauchen.

 

 

 

 

 

1. Termin:  Beratungsgespräch mit Einführung, Test der Trancefähigkeit und Einblick in die Rückführung  50,00€ (Dauer 2 Stunden)

 

 

2. Termin: Die Reise kann beginnen. ( Dauer 2,5 bis 3 Stunden): 

 

Kosten für eine Rückführung  75,00€

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es sei an dieser Stelle nachdrücklich darauf hingewiesen, dass dies keinesfalls den Besuch eines Arztes / Heilpraktikers und dessen diagnostische Tätigkeit und Behandlung ersetzen kann und soll.